Dienstleistungen

Regionale Printwerbung um erfolgreich selbstständig zu sein

Obwohl in Zeiten digitaler Werbung diese Art immer mehr in den Hintergrund rückt, bietet sie trotzdem mancherlei Vorteile. Marketing ist heutzutage genauso wichtig wie früher, damit Existenzgründer möglichst schnell einen Kundenstamm aufbauen können. Ohne Werbung werden wenige Existenzgründer mit zahlreichen Kunden gesegnet sein. Hier bietet neben Werbung im Internet auch das Bürgermagazin der Mediahaus Verlag GmbH Hilfe. Doch wie sinnvoll ist heutzutage Printwerbung überhaupt noch?

Viele schwören auf das Internet als Werbemedium, trotzdem sollten Print Anzeigen nicht außer Acht gelassen werden. Print-Anzeigen haben mehrere Vorteile:

  • Damit ist es möglich, regional begrenzt zu werben
  • In Fachzeitungen erreicht man spezielle Zielgruppen. Trotz starker Internet-Nutzung bevorzugen manche Zielgruppen trotzdem Printwerbung
  • Zahlreiche Internet-Nutzer vertrauen der Zeitung, zum Beispiel Mediahaus Verlag GmbH, mehr als Werbeanzeigen im Internet

Neben Vorteilen besitzen Print Anzeigen auch Nachteile:

  • Diese sind relativ teuer und in Tageszeitungen repräsentiert wandern sie am nächsten Tag oft in den Papiereimer
  • Man hat wenig Überblick über die Aussicht auf Erfolg was die Anzeige angeht. Ausnahme ist direkte Anfragen
  • Schnelle Änderungen bei dieser Anzeige sind schlecht möglich
  • Anhand vieler anderer Print Anzeigen geht die eigene Anzeige dabei unter
  • Zahlreiche Zielgruppen lesen Zeitungen relativ selten

Das größte Problem von Print Anzeigen besteht darin, dass vor allem jüngere Personen damit selten oder gar nicht mehr erreicht werden. Bei Tageszeitungen sind die gesuchten Zielgruppen nur schwer zu erreichen. Unter Lesern von Tageszeitungen befinden sich viele Zielgruppen, leider oft nicht die eigene.

Fazit

Regionale PrintwerbungZusammenfassend kann man feststellen, dass Print Anzeigen in bestimmten Fachzeitschriften bestimmt lohnend sein können. Viele haben hier positive Mediahaus Verlag Erfahrungen gemacht. Diese Anzeigen sind vor allem bei Produkten angebracht welche zu Spontankäufen anregen. Gutes Beispiel dafür ist der Rabatt auf Matratzen. Zahlreiche Anwender alter Matratzen denken erst über deren Alter nach, wenn sie eine Werbung dazu anschauen. Sehr gut wirkt diese Werbung zu passenden Anlässen wie Weihnachten oder Ostern. Auch besondere Anlässe wie die Jahreswende, ergeben Sinn um Printwerbung für bestimmte Versicherungen zu machen. Eine regionale Printwerbung ist die Werbebotschaft die Leser davon überzeugen muss, die sich vorab gar nicht mit dem Angebot beschäftigt haben oder dieses überhaupt nicht kennen.

Das kann zum Beispiel der Fall sein, wenn ein neues Restaurant eröffnet. Hier kann diese Art Werbung sehr gut dazu beitragen, den Lesern bisher unbekanntes zu vermitteln. Somit lohnen sich Print Anzeigen nur selten für gekaufte Produkte oder Leistungen. Letztendlich kann man behaupten, dass es nur von der Art der Botschaft abhängt, ob eine Print Anzeige erfolgreich ist oder nicht. Wird eine Print Anzeige zum richtigen Zeitpunkt aufgegeben, kann das durchaus funktionieren. Am stärksten hängt der Erfolg von der Zielgruppe ab, welche mit dieser Werbung angesprochen werden soll. Daher ist anzuraten vorab genau zu analysieren, wer die eigentlichen Kunden sind und mit welcher Methode Werbung man diese überhaupt erreichen kann.
Die beste Möglichkeit für erfolgreiche Werbung ist die Kombination Print Anzeige bei Mediahaus Verlag GmbH und digitale Werbung im Internet.

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...